gedichte das glück sorted by
relevance

Admin06.07.2021

Das beste Alter ist... (Gedicht: Wilhelm Busch)

Warum darf man nicht die Wahrheit sagen? Doch sie, die mich erkannt, Den Harrenden, wildfremd an Ort und Stunde, Ging nicht vorbei, sie stand, Reicht mir die Hand! Die Weihnachtskerzen im Pavillon an der Mattentwiete erloschen.
2202
Admin14.08.2021

cdn.skateboarding.transworld.net ~ Theodor Fontane ~ Das Glück ~ Deutsche Balladen und Gedichte

Warum brennt mich die Sonne im Zorn? Ob der in jenen Stunden, da er dies Wunderwirr gebar, wohl ganz — oder total — war? Nun ist mir traurig zu Mut.
3500
Admin07.08.2021

Über das Älterwerden

Ich habe dich so lieb Ich habe dich so lieb! Die Zufriedenheit ist sein Nest.
6202
Admin11.06.2021

Gedichte über das Leben

Verzeih, wenn ich das Alte nicht bereue.
1104
Admin19.07.2021

RILKE Gedichte

Wir wandeln dieses um; es ist nicht hier, wir spiegeln es herein aus unserm Sein, sobald wir es erkennen.
6209
Admin28.08.2021

Gedichte

Kuttel Daddeldu ging an Land.
Admin04.08.2021

Das Geheimnis

.
3505
Admin27.06.2021

Das Glück ist eine leichte Dirne

Bis man die Verstockte In tiefsten Keller ohne Licht Einsperrte.
27010
Admin09.08.2021

RILKE Gedichte

Drittes Lieber Gott mit Christussohn, Ach schenk mir doch ein Grammophon.
7404